Wohngruppe

Die Wohngruppe bietet:

Familienersetzende Betreuung für Säuglinge und Kleinkinder
1 Gruppe für 8 Kinder

In die Wohngruppe werden Säuglinge und Kleinkinder im Alter ab ca. 1 Woche bis zum Schuleintritt aufgenommen, die eine längerfristige Betreuung und eine pädagogische Förderung erhalten sollen. Wir bieten eine verlässliche Betreuung während 365 Tagen pro Jahr.

Die Wohngruppe wird im Familiensystem geführt. Sie ist alters- und geschlechtergemischt und bewohnt ein separates Gebäude innerhalb des Tempelacker-Areals. Der Spielplatz und der grosse Garten bieten den Kindern einen vielfältigen Lebensraum.

Die Pflege und die pädagogische Betreuung der Kinder werden durch ein Team mit Ausbildung in Sozialpädagogik und Kleinkinderziehung sowie von Mitarbeiterinnen in Ausbildung und im Vorpraktikum gewährleistet. Ziel ist es, den Kindern in schwierigen Lebenssituationen Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln. Das Leben in einer Gruppe mit familiärem Charakter soll den Kindern im Alltag einen überschaubaren, geordneten Rahmen bieten, der die elementaren Bedürfnisse für eine gesunde Entwicklung ermöglicht.


Leitung Wohngruppe
Alexandra Müller

 

Die Wohngruppe (Bären-Gruppe) wird im Familiensystem geführt. 
Die Wohngruppe ist in einem separaten Gebäude innerhalb des Tempelacker-Areals untergebracht. 
Die Bärengruppe unterwegs gen Süden ... 
... in die langersehnten Sommerferien im Tessin. 
Plantschend im Lago vergeht die Zeit im Flug.